Blog-Archive

Beiträge zu Polyfit

Warmer Kurt-Bachmann-Gedenklauf 2019

Wie jedes Jahr trafen wir uns um 10.45 Uhr am Bahnhof im Sennhof zum Kurt-Bachmann-Gedenklauf aka NSW-Weihnachtslauf.

Trotz einigen Absagen und hohem Regenrisiko stieg um 10.54 Uhr eine grosse Gruppe in die S26 Töss aufwärts. Ausserdem begleiteten uns die Kids von Graf mit dem Velo und die Kids von Esther im Kinderwagen.

Weiterlesen …



Kurt-Bachmann-Gedenklauf 2018 im ersten Neuschnee

Infolge ein paar krankheits- und verletzungsbedingter Ausfälle war die diesjährige Laufgruppe am Kurt-Bachmann-Gedenklauf vom 16.12.2018 eher klein. Der «harte Kern» liess sich trotz des ersten Schnees aber nicht lumpen.

Glaus, Böse, Fabian, Erich und Andy trauten sich die 9.6 km von Turbenthal zu. Mani, Ola (Gast) und Merk stiegen schon in Rikon aus.

Weiterlesen …



15. Kurt Bachmann Gedenklauf 2017 im Schnee

Am Sonntag, 17. Dezember traf sich der «harte Kern» zum alljährlichen Tösstaler-Gedenklauf. Trotz ein paar krankheitsbedingter Absagen stiegen um 10:52 Uhr 16 Personen in die S26 Richtung Wald.

Die Ladys Mani und Sara verliessen in Rikon den Zug um die 5km-Strecke entlang der Töss in Angriff zu nehmen.

Weiterlesen …



Kurt-Bachmann-Gedenklauf 2016

2 Damen, 12 Herren und 2 Kids trafen sich am Sonntagmorgen, 18.12.2016 um 10:45 beim Bahnhof Sennhof um den Turbo tössaufwärts zu besteigen. Obwohl wir dem Lokführer befohlen hatten, die Türen nicht vor Turbenthal zu öffnen, verliessen uns Anita, Sarah und Chrigi in Rikon um die 5km in Angriff zu nehmen.

Weiterlesen …



Kurt-Bachmann-Gedenklauf 2015

Als am 20. Dezember 2015 in Winterthur noch dicker Nebel lag, traf sich der harte Kern bereits am Bahnhof Sennhof und genoss die Sonne.

8 Läufer, 3 Mamis und 4 Kids stiegen um 10:53 in den Zug Richtung Rapperswil. Bei jeder Station verliessen ein paar NS-ler die Bahn bis am Schluss noch 7 Läufer in Turbenthal übrig blieben.

Weiterlesen …



Kurt-Bachmann-Gedenklauf 2014

Am 21.12.14 hat sich eine Gruppe von 8 NS’ler/innen zum jährlichen Kurt-Bachmann-Gedenklauf getroffen. Normalerweise findet der Lauf in verschneiter Landschaft bei eisiger Kälte statt, aber dieses Jahr fanden wir frühlingshafte Temperaturen vor und nichts erinnerte an die Läufe der vorhergehenden Jahre.

Der Start war wie immer in Sennhof,

Weiterlesen …



Wenn Allrounder Unihockey spielen…

Ein Zeitprotokoll von Stöfe

Freitagmorgen, 10.47 Uhr, Eingetragene Allrounder im Trainingsdoodle: 2 – Entscheid Training ja oder nein

Ich (doodle #1) telefoniere mit Patricia (doodle #2).
Ich: Lassen wir sausen und gehen eins trinken? Sie: Nein!! (hat noch keinen Sport diese Woche gemacht) Ich: Denkt: Oh nein,

Weiterlesen …



Top