TV NSW
Turnverein Neue Sektion Winterthur

Neuigkeiten

Sommer-Fotowettbewerb 2020 – Beweglichkeit

Das Jahr 2020 war ziemlich bitter für die Akro-Getus. Aufgrund der Corona-Pandemie waren im Frühling 2020 die meisten Trainings ausgefallen und auch die Wettkämpfe hatten nicht stattgefunden. Da kam der sommerliche Fotowettbewerb gerade recht, um sich und die eigene Beweglichkeit zu zeigen. Nach dem letzten Sommer-Fotowettbewerb im Sommer 2018 wurde im 2020 ein Wettbewerb zum folgendem Thema ausgerufen: Zeige uns deine Beweglichkeit! Im Herbst konnte dann über die 22 eingegangen Fotos abgestimmt werden. In der Abstimmung durften und mussten die eigenen fünf Top-Bilder nominiert werden. Jede Nennung führte zu einem Punkt. Gewinnen sollte das Bild mit den meisten Nennungen. And the winner is …Das Siegerbild «Aletschgletscher-Akro» wurde von einem Grossteil der Abstimmenden in die Top-Fünf gewählt. 28 von 32 abstimmenden Personen haben dem Foto die Stimme gegeben. Tolles Resultat.Ebenfalls grosse Zustimmung erhielten die Fotos «Slackline-Spagat» und «Bruststand am Strand».Herzliche Gratulation! Übrigens:Die Reihenfolge der Fotos in der Fotogalerie ist willkürlich und stellt keine Rangfolge dar. Es sind tolle Fotos eingegangen. Vielen Dank für die Kreativität und fürs MitmachenWir freuen uns auf

Weiterlesen »

Corona-Schutzkonzepte

Der TV Neue Sektion Winterthur freut sich, dass Trainings und der Wettkampf- bzw. Spielbetrieb unter Einhaltung von genau definierten Schutzmassnahmen wieder möglich sind. An oberster Stelle steht die Gesundheit aller.
Die Schutzkonzepte für den Trainingsbetrieb sind den Mitgliedern bekannt.
Der Wettkampfbetrieb ist für uns seit dem 29.10.2020 aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen verboten. Für den Spielbetrieb gilt das unten erwähnte Schutzkonzepte.

Schutzkonzept Trainingsbetrieb Volleyball

Neben den bereits bekannten Regeln im Trainingsbetrieb (nur symptomfrei teilnehmen, Abstands- und Hygieneregeln einhalten, Präsenzlisten führen u.a.m.) gelten für den Volleyball-Trainingsbetrieb neu folgende Vorgaben:

Für unsere Volleyball-Trainings mit Personen älter als 16 Jahre gelten aufgrund der Vorgaben von Bund, ZTV und Stadt Winterthur folgende zusätzlichen Regeln:

  1. Wettkämpfe/Matches sind verboten.
  2. Es gilt Maskenpflicht. Der Schutzabstand von 1.5m muss jederzeit eingehalten werden (definierte Ausnahme nur in Grossraumhallen).
  3. Die Maskenpflicht für alle Personen ab 12 Jahren gilt auf dem ganzen Schulareal und in den Schulräumlichkeiten, auch bei An-/Abreise, in den Garderoben etc.
  4. Die Maskenpflicht gilt insbesondere auch für die Trainer*innen während des gesamten Trainings.
  5. Die Gruppengrösse ist auf 15 Personen limitiert (inkl. Leitungsperson).

Aufgrund der Einschränkungen prüfen die einzelnen Mannschaften die Einstellung des Trainingsbetriebes oder haben das Training bereits pausiert.

Unser Angebot

Der Turnverein Neue Sektion Winterthur hat ein vielfältiges Sportangebot zu bieten. Die betriebenen Sportarten haben sich über die Jahrzehnte fortlaufend verändert, aber die Freude an der Bewegung, der sportliche Geist und die grosse Kameradschaft, Zusammengehörigkeit und Geselligkeit bleiben.

Wir freuen uns über Interessentinnen und Interessenten. Die Trainingszeiten und die Kontaktdaten können direkt der entsprechenden Angebotsseite entnommen werden:

Akrobatik
Geräteturnen
Showgruppe
Volleyball
Unihockey
Polyfit
Leichtathletik

Unsere Haupt-Sponsoren

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren und Gönnern, die uns tatkräftig unterstützen.
Unsere Hauptsponsoren sind:

ZKB, Nachwuchsförderung
«Jugend+Sport» (J+S)
Plot-Werk.ch
Top