NSW-Beachtag 2023 im (Wetter-)Glück

Der NSW-Beachtag 2023 wurde am geplanten Datum nicht durchgeführt. Wohl um die Regentropfen zu umgehen, die schon im letzten Jahr am Beachtag 2022 mitgespielt hatten. Das war eine sehr weise Entscheidung, denn das Wetter am Verschiebedatum, dem 2.9.2023 war sensationell schön. Und die Sonne strahlte mindestens so heiss wie der mitgebrachte Grill.

Am Beachtag 2023 waren zwei Plätze auf dem Reitplatz reserviert. Mittags um zwölf Uhr hat sich dort ein Grüppchen Volleyballer:innen zum Spielen verarbredet. Nachdem die beiden Plätze planiert, die Tische mit Essen bestückt und der Grill für den späteren Gebrauch aufgestellt war, ging es auch schon los.

In immer wieder wechselnden Teams wurde Match um Match ausgetragen. Zuweilen zwickte und zwackte es noch etwas in den Gelenken und den Muskeln von einigen Herren, was aber niemanden davon abhielt, auf dem Feld mitzuspielen.
Derweil feierte der kleine Emanuel seinen Geburtstag am Nebentisch mit einem Buffet, das unsereins schon mal das Wasser im Munde zusammenlaufen liess. Du kennst Emanuel nicht? Wir auch nicht.

Dem Geburtsagsbuffet von Emanul konnten die Beacher:innen nicht Paroli bieten. Sie wollten sich aber auch nicht ganz geschlagen geben. Zwischen den Sätzen wurde daher auch mal der Grill angeworfen, um Würste zu brutzeln und ein Lamnierstück im Focaccia-Mantel vorzubereiten. Man gönnt sich ja sonst nix.

Nach den weiteren Nachmittagsspielen sind alle noch zusammengesessen, um die obligate Caipi-Runde zu geniessen. Damit konnte verhindert werden, dass einzelne Anwesende aufgrund der Hitze und des ausgeprägten Schwitzens dehydrierten. Die anderen fanden’s einfach fein.

Einmal mehr hat der Organisator Michi einen wunderbaren Tag ermöglicht. Herzlichen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Suche
Top