Qualifiziert für die Akro-WM 2021

Zwei Akro-Einheiten des TV NSW haben sich für die Weltmeisterschaften im Akrobatikturnen 2021 qualifiziert! Die beiden Einheiten mit «Elias und Svenja» und «Raffaela und Sofie» haben sich in der Age Group 12-19 für diesen Event im eigenen Land qualifizieren können. Die vier Sportler*innen trainieren unter der Leitung von Cheftrainerin Nina De Schoenmacker im «Regionalen Leistungszentrum Zürich des Akrobatikturnens (RLZ Akrobatik)».

Nachdem die Akro-Weltmeisterschaften im letzten Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, sind die Organisatoren zuversichtlich, dass sie nun im Frühsommer 2021 durchgeführt werden können. Besonders ist sicherlich, dass die Acrobatic Gymnastics World Championships (World Acro Geneva 2021) in der Schweiz in Genf ausgetragen werden.

Wir gratulieren den Sportler*innen und dem ganzen Team zur erfolgreichen Qualifikation, wünschen eine gute Vorbereitungszeit und einen gelungenen Wettkampf.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von SPORTDATE.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Akro und Getu


Informationen zu Akrobatik- und Geräteturnen, wie Trainingszeiten, Kategorien, Gruppen, Leiterteam u.a.m. sind auf der Ressortseite «Akro und Getu» zu finden.

Alle Blogbeiträge zu Akrobatikturnen (Sportakrobatik) und zum Geräteturnen sind im Bereich «Akro & Getu» zu finden.
Top