Endlich wieder Volleyball – Herren 1 startet mit Sieg in Saison 21/22

Endlich durften auch die Volleyball-Herren-1 wieder mal einen Match spielen. Die Mannschaft ist so in die Saison 2021/22 eingestiegen, wie sie die zuletzt gespielte Saison beendet hatte, nämlich mit einem Sieg.

Die letzte Saison 2019/20 musste coronabedingt Anfang 2020 abrupt unterbrochen werden. Die NSW-Herren spielten zuletzt am 9.3.2020 auswärts gegen Gommiswald. Diese letzte Begegnung konnte mit 2:3 gewonnen werden.
Seit März 2020 hat die Mannschaft mehrheitlich auf Trainings verzichtet bzw. verzichten müssen. Seit Sommer 2021 konnte nun wieder ein paar wenige Wochen trainiert werden. Es wurde vor allem an den Basics gearbeitet. Die Spielpraxis fehlte komplett. Umso gespannter war das Team, wie es wohl laufen wird am 1. Match.

Mit gerade mal sieben Mann ist das Team am 18.11.2021 im Gutschick gutgelaunt und zuversichtlich zum Match gegen Concordia angetreten. Und siehe da: Das Zusammenspiel hat gut geklappt, die Verteidigung stand zusammen und hat viele Bälle gerettet und der Angriff war unaufgeregt, kontrolliert und effizient. Ein wunderbarer Einstieg in die neue Saison.

Die Vorfreude auf die nächsten Matches ist geweckt.

Resultat:
NSW : Concordia – 3:0 (25:14, 28:26, 25:15)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top