Zwinger Acro Cup Dresden (ZAC) 2015

Am 12. und 13.12. 2015 wurde in Dresden der 3. Internationale Zwinger Acro Cup (Facebook-Seite) ausgetragen. Das Akro-Getu-Team des TV-NSW ist mit meiner grossen Delegation von 7 Einheiten am Wettkampf präsent.

In den folgenden Tagen werden wir an dieser Stelle die neuesten Infos, Berichte und Resultate publizieren:

 


Freitag, 11.12.2015

Um 7.45 hat sich die eine grosse Reisegruppe in Winterthur beim Carparkplatz Arch getroffen. Über 50 Athletinnen und Athleten, Familienangehörige und Schlachtenbummler haben sich an diesem Morgen auf den Weg nach Dresden gemacht. Der Chauffeur Simon Madörin chauffierte uns in seinem Apfelcar wie auf einem fliegenden Teppich quer durch Deutschland.

Nach ziemlich genau 10 Stunden Reise mit zwei grösseren Zwischenhalten sind alle wohlbehalten und gutgelaunt im leicht regnerischen Dresden angekommen. Nach dem Einchecken im B&B Hotel Dresden gings ab in die City zum ersten Beschnuppern der Stadt und vor allem auch für das Abendessen.


Samstag, 12.12.2015

Am Samstag war erste Wettkampftag. Nach einem ausgiebigen Frühstück haben sich die Athletinnen und Athleten auf den Weg zur Halle gemacht. Die Schminkfee Sabine stand stundenlang im Einsatz und hat alle Akrobatinnen mit Ruhe und Präzision geschminkt. Auf dem Bodenquadrat waren, dann aber alle auf sich selbst gestellt. Wir haben tolle Leistungen gesehen und leider auch ein paar Patzer.

Die vielen mitgereisten Fans nutzten den Tag und den Abend auch, um die Stadt und den Dresdner Weihnachtsmarkt zu erkunden.

Hier mal ein paar Fotoimpressionen:


Sonntag, 13.12.2015

Am Sonntag fand der zweite Wettkampftag auf dem Programm.
Nachdem die Athletinnen und Athleten am Abend zuvor noch das Nachtessen und die Party genossen hatten, standen sie am Sonntag bereits wieder konzentriert und fokussiert auf dem Bodenquadrat. Auch am Sonntag wurden sie wieder von den mitgereisten Fans angefeuert.

Nach dem Wettkampftag konnte noch einmal der Dresdner Weihnachtsmarkt besucht werden, bevor es mit der ganzen Schar in Max Dresden zu gemeinsamen Nachtessen ging.

Ein weiterer ereignisreicher Tag ging zu Ende.
Hier ein paar Fotoimpressionen:


Montag, 14.12.2015

Gruppenfoto auf dem Heimweg:


Resultate

Hier die die zusammengefassten Resultate der NSW-Einheiten. Sie stammen aus der Gesamtrangliste (PDF) (Quelle).

Schüler (bis 14)

  • WG 11. Kaya Lindegger, Sheena Juon, Sofie Stierli (21.600)
  • WP 14. Fabia Münch, Noémie Keller (21.800)

Jugend (11-16)

  • WG 9. (Balance) / 7. (Tempo) Laura Mazzocco, Céline Hug, Leana Gredig (24.900 / 25.350)
  • WG 19. (Balance) / 19. (Tempo) Lynn Furter, Lisa Stierli, Rhiana Meili (21.700 / 18.600)

Junioren (13-19)

  • WG 3. Aline Mettler, Lilo Brügel, Mariel Hug (68.650)
  • MxP 2. Simon Bächli, Malin Geyer (64.000)

Senioren (15+)

  • WG 3. Iara De Schoenmacker, Burri Melanie, Stax Alina (67.650)

Videos

Fünf ausgewählte Videos von Einheiten des NSW-Akro-Teams vom Zwinger Acro Cup Dresden 2015.
(Möglicherweise können in deiner Region nicht alle Videos der Youtube-Playlist angezeigt werden.)

Veröffentlicht unter Akro & Getu (Alle), Akrobatikturnen

2 comments on “Zwinger Acro Cup Dresden (ZAC) 2015
  1. Thomas sagt:

    So und heute haben wir noch die Ausbeute vom Dresdner Weihnachtsmarkt genossen: 3 verschiedene Weihnachtsstollen. Einfach der Hammer! Nur der Glühwein hat noch gefehlt ;-)

    Waren tolle Tage mit vielen netten, gutgelaunten, aufgestellten Leuten. Danke allen, besonders natürlich den Organisatorinnen.

    Herzlich
    Thomas

    PS:
    Nachdem uns der Car im Wyden ausgeladen hatte, konnten Markus und ich im Bahnhöfli noch ein Sandwich geniessen. Den zähen Volleyball-Match haben wir dann nach fünf Sätzen und zwei Stunden für uns entscheiden können.

  2. Grissel sagt:

    Hallo zusammen
    War schön mit euch. 😄
    Wir haben es sehr genossen!
    Jetzt wünschen wir euch eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Herzlichst Grissel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*