Zweimal Bronze an SM Geräteturnen 2017 in Luzern

Die NSW holt zweimal Bronze an den Schweizermeisterschaften Geräteturnen 2017 in Luzern!

Iris konnte sich am Samstag, 18.11.2017 in Luzern Edelmetall umhängen lassen. Sie wurde Dritte in der Kategorie K6.

Im Mehrkampf konnte Iara sich eine Auszeichnung ergattern und belegte den 8. Schlussrang. Sie qualifizierte sich zudem für das Sprung- und das Bodenfinale vom Sonntag, 19.11. An diesem 2. Wettkampftag wurde sie 5. im Sprungfinal und holte sogar Bronze im Bodenfinal.

Am Sonntag startete auch Julia in der Kategorie Damen. Nach einem tollen Wettkampf belegte sie den 28. Schlussrang.

Im Landbote-Artikel (PDF) wird über die Bronzemedaille von Iara wie folgt berichtet:

Der Bodenfinal war äusserst spannend, ein Unterschied zwischen den Leistungen kaum auszumachen. Da im Final keine Noten angezeigt werden, war die Anspannung an der Siegerehrung riesig. Am Ende wurde Iara De Schoenmacker zur Überraschung von vielen «nur» Dritte. Nach Gold 2014 sowie Bronze 2015 und 2016 im Gerätefinal am Boden sicherte sie sich damit erneut die Bronzemedaille.
(Quelle: Landbote, 22.1.2017)

Wir gratulieren den Turnerinnen zu den hervorragenden Leistungen.

Sämtliche Videos im Youtube-Channel SM Luzern 2017 zu sehen.
Hier die Bodenübung von Iara:

Veröffentlicht unter Akro & Getu (Alle), Geräteturnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Akro und Getu

Informationen zu Akrobatik- und Geräteturnen, wie Trainingszeiten, Kategorien, Gruppen, Leiterteam u.a.m. sind auf der Ressortseite «Akro und Getu» zu finden.

Alle Blogbeiträge zu Akrobatikturnen (Sportakrobatik) und zum Geräteturnen sind im Bereich «Akro & Getu» zu finden.