Souveräner Sieg in der Königsklasse

Am 7./8. Juli 2018 fanden in Niederhasli die kantonalen Geräteturnerinnentage statt. 1450 Turnerinnen massen sich an diesem Wettkampf. Auch die Turnerinnen des TV NSW haben an diesem Wettkampf um Punkte gekämpft. Einige stachen besonders heraus, allen voran Sina Flükiger, die die Königsklasse K7 souverän für sich entschied.

Der Wettkampf in Niederhasli zählte in den Kategorien 5A bis K7 und KD (Ü22) als zweiter Qualifikationswettkampf für die Schweizer Meisterschaften (SM). Für die Zürcherinnen ist der Ansporn sich für den nationalen Saisonhöhepunkt in diesem Jahr besonders gross, da beide SM im Kanton Zürich stattfinden. Am 27./28. Oktober findet in Winterthur die Mannschaft SM und am 17./18. November in Dietikon die Einzel SM statt.

Im K7 begann Sina Flükiger (Neue Sektion Winterthur) den Wettkampf am Sprung und überzeugte mit zwei hohen und sauberen Sprüngen. Mit der Note 9,70 setzte sie sich an die Spitze des Zwischenklassements. Auch der Rest gelang, insbesondere nach der geglückten Reckübung strahlte sie, da sie diese umgestellt hat und zum ersten Mal präsentierte. Am Schluss siegte sie mit 0,85 Punkten Vorsprung auf Norina Imhof (Getu Rehetobel). Dritte, jedoch zweite Zürcherin wurde Vanessa Flütsch (TV Obfelden).
(Quelle: Zürcher Turnverband ZTV)

Auch der Landbote vom 11.7.2018 berichtete über den Erfolg von Sina und erwähnte dabei weitere NSW-Spitzenleistungen:

Auf SM-Kurs befinden sich in der Kategorie 7 auch Iris Stroppel (Neue Sektion Winterthur) und Cécile Schön (Winterthur). In der Kategorie 6 gabs gleich drei Medaillen für die Turnerinnen aus der Region: Silber ging an Marisa Erb (Neue Sektion Winterthur), Bronze teilten sich Michelle Balogh (Getu Flaachtal) und Simona Dambone (Winterthur). Ausgezeichnete Chancen auf ihre erste SM haben die Schwestern Lea und Mia Hodel (TV Effretikon). In Niederhasli wurde Lea Dritte und Mia Fünfte.
(Quelle: Landbote, 11.7.2018)

Die vollständige Rangliste (PDF) kann von der Website des ZTV heruntergeladen werden.
Hier der Auszug aus der Rangliste mit allen NSW-Turnerinnen:

  • Kategorie K1 (315 Turnerinnen)
    138. Sarina, 165. Nicoletta, 221. Jael, 238. Emma, 279. Finja
     
  • Kategorie K2 (322 Turnerinnen)
    21. Lisa W. *, 52. Malin *, 57. Annika B. *, 73. Anina *, 100. Jil *, 136. Aline D. *, 183. Annika H., 198. Aisha, 254. Rebecca
     
  • Kategorie K3 (241 Turnerinnen)
    84. Lena *, 102. Lisa B. *, 173. Anna C., 187. Irem, 208. Ines
     
  • Kategorie K5A (139 Turnerinnen)
    10. Lynn *, 19. Svenja *, 70. Noemi, 96. Nanina, 100. Annick, 125. Sofie, 130. Alice, 137. Lisa St.
     
  • Kategorie K6 (71 Turnerinnen)
    2. Marisa *, 9. Leana *, 11. Laura *, 14. Mariel *
     
  • Kategorie K7 (26 Turnerinnen)
    1. Sina *, 5. Iris *
     
  • Kategorie KD (14 Turnerinnen)
    6. Julia *, 9. Patrizia

* mit Medaille resp. Auszeichnung

Veröffentlicht unter Akro & Getu (Alle), Geräteturnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*