Siegesluft und heisse Duschen

Am 17.3.2016 musste ein Sieg her! Das war allen klar, auch wenn es niemand aussprach. Gegen Grafstal hatten wir schon viele Male nach gutem Spiel den Kürzeren gezogen. Doch heute wollten wir um jeden Preis gewinnen.
Der Hauswart hatte zudem angedroht, dass wir bei einer Niederlage nur kalt duschen könnten. Auch das wollten wir vermeiden.

Wir starteten motiviert und ruhig und kämpften Punkt um Punkt. Wir hatten unsere Chance gewittert. Zwei Sätze und somit einen Punkt hatten wir bereits. Nun galt es die Nerven zu bewahren. Trotz kurzzeitigem Rückstand war es wie bei den Musketieren! Eine für alle und alle für eine! Es wurden „unmögliche“ Bälle gerettet und auf der Bank hielt man es fast nicht mehr aus.

Das Damen 2 und weitere Fans feuerten uns lautstark an! Herzlichen Dank dafür, Ihr seid uns immer eine grosse Unterstützung!

Ein tolles Spiel mit schönem Sieg! Am Schluss stand es 3:0 für uns. Es konnte heiss geduscht werden ;-)

Momentan stehen wir auf dem 7. Platz mit einem Punkt Vorsprung auf Conci Monkeys. Das letzte Spiel ist 31.3.16 um 20.15 Uhr im Gutschick!
Fans sind herzlich willkommen.

Resultat:
NSW : Grafstahl – 3:0 (25:23, 25:18, 25:21)

nsw-grafstal

Veröffentlicht unter Volleyball (Alle), Volleyball Damen 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*