Saisonauftakt geglückt!

Am 29.9.2016 hatte das H1 seinen Auftakt in die Meisterschaft 2016/17. Und was für einen! Den Gast aus Nürensdorf konnten wir schon am Vorbereitungsturnier in Dietlikon knapp besiegen. Die Vorzeichen standen somit gut.

Für uns ungewöhnlich starteten wir stark in das Spiel. Nüeri war schon bald stark unter Druck und wir konnten unsere Leistung bis zum Schluss des ersten Satzes durchziehen.

Im zweiten Satz konnten wir nahtlos an unsere Leistung anknüpfen. Die Servicemaschine lief auf Hochtouren und die Angriffe fanden ihren Platz im Feld des Gegners. Einzig die Blöcke waren verbesserungswürdig. Diese hatten wir bis zum Ende des Spiels nicht im Griff.

Im dritten Satz brachte unser Coach frische Spieler, Nüeri hingegen baute ab und musste schlussendlich ohne Satzgewinn die Heimreise antreten.

Zum Abschluss gab es dann einen Happen in unserem Stammlokal, leider ohne Pizza Nutella (gibt es nur, wenn wir verlieren – Kollektivstrafe für alle, kulinarisches Highlight für einen)! Dafür setzten zwei Spieler einen neuen Modetrend, da sie auf ein T-Shirt verzichteten und ihnen so die Bewunderung des Servicepersonals sicher war!

Resultat:
NSW : VBC Nürensdorf – 3:0 (25:22, 25:21, 25:17)

Veröffentlicht unter Volleyball (Alle), Volleyball Herren 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*