Ruhm und Ehre an der Winterthurer Sport-Ehrung 2016

Während sich ein Teil unserer Akrobatinnen in Portugal abstrampelt, geniessen einige der Daheimgebliebenen am 2. März 2016 den Glamour der Sport-Ehrung 2016 von Stadt, Panathlon-Club und Sportstiftung Winterthur. Oscars werden zwar keine verteilt, dafür Ruhm und Ehre.

Ausgezeichnet wurden Iris, Aline, Melanie B. und Iara. Auch für Christina und Melanie K. wäre noch ein Platz auf der Bühne reserviert gewesen.

Wir gratulieren herzlich:

  • sportehrung-2016_tv-nsw_2Iara De Schoenmacker, Melanie Burri und Alina Stax
    Trio 1. Rang SM Akro Senioren
     
  • Iris Stroppel
    3. Rang SM K6
     
  • Iara De Schoenmacker
    3. Rang SM Boden
     
  • Christina Bundi und Melanie Klein
    Duo 3. Rang SM Akro Senioren

sportehrung-2016_tv-nsw

Der alte Mann im ungewohnten Anzug (nicht der NSW-Presi, der andere) ist übrigens der durchaus fotogene Stadtweibel, der die diversen anwesenden Stadträte auf der Bühne begleitet hat.
Christina und Melanie K. fehlen auf dem Foto.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Veröffentlicht unter Akro & Getu (Alle), Akrobatikturnen, Geräteturnen, NSW-Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*