NSW-Inline-Event 2015 – Indoor-Event

Eine kleine Gruppe hatte sich für den NSW-Inline-Event eingedoodelt.
Der optimale Brückentag machte sich bemerkbar.

Als Mitte der Woche klar war, dass uns ein Regentag ohne Ende erwarten würde, mussten wir nach Altenativen suchen, welche unter einem Dach und nicht zu teuer sind.

Der Vorschlag von der Sulzer-Parkhaushalle wurde mit viel Skepsis entgegengenommen. Es brauchte viel Überzeugungskraft um alle in die Halle zu locken.

Als um 14:15 Uhr 5 Erwachsenen und 10 Kids angekommen waren, suchten wir uns ein «gemütliches» Plätzli und richteten uns ein. Bänke, Beachstühle und Wolldecken wurden bereitgemacht. Mit Bier, Büchsencüpli und Sirup stiessen wir an. Die einen schlüpften in die Blades oder Discoroller, die anderen griffen nach den Waveboards, den Unihockstöcken, dem Fussball, dem Volleyball, dem Basketball oder dem Pfeilbogen. Und so wechselte jeder die Sportart, wie er gerade Lust hatte. Ins Schwitzen kamen alle.

Zwischendurch setzten wir uns zu unseren Picknicktaschen und sündigten mit Chips, Bärentatzen und Essiggurken-Schoggistreusel-Brötli (siehe Bild unten).

Fotografen, Models, schöne Autos und grillierende Jungs waren ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Die Zeit bis um 17:30 Uhr verging wie im Flug und alle waren vom coolen Nachmittag begeistert. Könnte gut sein, dass wir nächstes Jahr den ganzen Tag in der Sulzer-Parhaushalle verbringen.

Veröffentlicht unter Geselliges

One comment on “NSW-Inline-Event 2015 – Indoor-Event
  1. Thomas sagt:

    So fein: Essiggurken-Schoggistreusel-Brötli
    Als Alternative könnte man statt Essiggurken auch saure Gurken nehmen ;-)
    Sieht spassig aus!

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*