NSW an der Sport-Ehrung 2017

Unsere offizielle Delegation an der Sportehrung der Stadt Winterthur und des Panathlon-Clubs war nicht ganz so gross wie in den letzten beiden Jahren, aber dabei zu sein ist schliesslich alles. Geehrt wurden Sportler/innen und Mannschaften, die im Jahr 2016 herausragende Leistungen erbracht haben.
Iara wurde für ihre Bronzemedaille an den Schweizermeisterschaften im Geräteturnen geehrt.

Neben Moderatoren Beni Turnheer und Stefan Nägeli sowie Stadtrat Stefan Fritschi war als prominenter Ehrengast auch Nationalratspräsident Jürg Stahl anwesend. Der ihn begleitende Bundesweibel war tatsächlich noch etwas mehr herausgeputzt als Stefan Fritschis Stadtweibel, hatte dafür nicht so einen schönen Bart.

Zur Sportlerin des Jahres wurde unsere Favoritin Abassia Rahmani vom LVW gewählt. Als «Blade Runner» beweist sie, dass man auch ohne Füsse sportliche Spitzenleistungen zeigen kann.

Eine weitere geehrte Sportlerin sprang uns ebenfalls speziell ins Auge: Dana Glaus vom LVW, begleitet von ihren Eltern und unseren langjährigen Vereinsmitgliedern Sara und Markus Glaus-Zerial.

 

Veröffentlicht unter Akro & Getu (Alle), Geräteturnen, NSW-Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*