Caipi-Beach-Sommertraining 2016 mit Steigerung

In der Schulsommerferienzeit findet jeweils für die Volleyballerinnen und Volleyballer kein Training in der Halle statt. Bei schönem Wetter trifft man sich am Trainingsabend auf dem Beachvolleyball-Platz. Das war auch im Sommer 2016 wieder der Fall.

Die Damen hatten sich bereits im letzten Jahr etwas Spezielles einfallen lassen und ein Caipi-Beach-Sommertraining gemacht. Die Spiele wurden durch einen eisgekühlten Drink unterbrochen. Im 2016 hat die Damenmannschaft mit ihrem Trainer sogar noch einen draufgesetzt:

Bei schönstem Wetter wurde auf dem Platz gefightet.
Neben dem Platz wurden nicht nur kühle, feine Getränke genossen, sondern auch der eigens mitgebrachte Grill wurde angefeuert. Nach dem Apéro und nach dem beendeten Satz konnten schliesslich auch die Grilladen gegessen werden. Wer schon geschafft war, gönnte sich eine Runde auf dem Liegstuhl, die anderen stiegen erneut in den Sand.

Ein schöner, stimmiger Abend. Wir sind gespannt auf nächstes Jahr.

Veröffentlicht unter Geselliges, Volleyball (Alle), Volleyball Damen 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*